Kennen Sie Poetry-Slams? Diese Veranstaltungen, auf denen die Teilnehmer mit ihren selbstgeschriebenen Texten gegeneinander antreten? Nachdem sich in den letzten Jahren schon der Science-Slam (hier treten Studenten, Doktoranden und Professoren mit ihren wissenschaftlichen Themen gegeneinander an) etabliert hat, kommt nun etwas Neues: der 1. Deutsche Trainer-Slam.

Maximal 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen hier die Chance, in einem Zeitintervall von 10 Minuten eine Trainingsmethode vorzustellen – natürlich die beste, effektivste und mitteilungswerteste, die man in petto hat. Eingeladen sind alle Trainerinnen und Trainer, die voneinander lernen möchten, Interesse an den Vorträgen haben und netzwerken möchten.

Genau wie bei anderen Slams wird auch hier die beste Darbietung prämiert. Jeder Beitrag wird von der Fach-Jury unter die Lupe genommen und bekommt ein fundiertes Feedback. Wenn Sie mich also endlich mal live erleben wollen, in Farbe und Action, dann kommen Sie vorbei!

Wann:
13.2.2016, 10 – 17 Uhr

Wo:
Chaussee-Straße 86, Berlin – Mitte

Jury:
Barbara Messer (Initiatorin und Jury-Leitung), Gert Schilling (Trainerkongress Berlin), Andreas Stieger (Neuland AG), Mandy Stich (Bosch Sicherheitssysteme), Oliver Schumacher (Verkaufstrainer)

Anmeldungen unter:
http://institut-fuer-ungewoehnliches-lernen.de/trainer-slams/

Melden Sie sich für meinen Newsletter an.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!