Anna Langheiter Trainingsdesign Consulting

„Thank you very much for the excellent time and education. You are doing an amazing job. Very dynamic, effective and successful, beside travelling around the world.“

Emin Öztemel
Managing Director, Cilek, Turkey

Weitere Kundenstimmen

„Anna brings her unique and refreshing style to any training event. Don’t expect many PowerPoint slides. Do expect to be energised, inspired and motivated to deliver change as you leave."

Mark Gray
Lead MBB & Healthcare IBP Process Lead Performance Transformation, BOC, UK & Ireland

Weitere Kundenstimmen

„Energievoll, allumfassend, innovativ: so bringt Anna Langheiter Professionalität und Spass ins Trainingsdesign!“

Martin Eckert
Veränderungs- und Organisationsberatung, Österreich

Weitere Kundenstimmen

„Höchste Zeit, dass Trainingsmaßnahmen neu gedacht werden: die tatsächliche Veränderung steht im Mittelpunkt allen Denkens im Design.“

Michael Pichler
Essl Foundation / HR Person of the Year 2016, Österreich

Weitere Kundenstimmen

„Keep the passion for making a real difference.“

Harry Sinko
VP Global Improvement Services, Soarent Vision, Australia

Weitere Kundenstimmen

Vom Fachexperten zum Trainer – Train the internal Trainer

Sie haben hervorragende Experten im Unternehmen und möchten, dass diese kreativ und interaktiv trainieren?

In diesem Training lernen Ihre Mitarbeiter, wie man eigene, unternehmensinterne Inhalte lebendig und nachhaltig trainiert. Es geht um die Kombination aus typischen trainingsrelevanten Inhalten und der wiederholten, eigenen Erfahrung, selbst zu trainieren. Gelernt wird besonders durch das Feedback: durch jenes, das man selbst bekommt und auch durch das Geben von Feedback an die anderen Teilnehmer. Das Beobachten der anderen schärft die eigenen Sinne.

Die Teilnehmenden können nach dem Training firmeninterne Inhalte trainieren – und zwar interaktiv und nachhaltig. Alle Teilnehmenden haben deshalb am Ende mindestens zwei Trainingssequenzen trainiert, die auch im Unternehmen so weitergegeben werden können.

Erfahren Sie hier mehr zu Train the Trainer.

Zielgruppe

Interne Trainer, Fachexperten, Personalentwickler, die ihre Trainingskompetenz erweitern und Schulungsinhalte intern weitergeben möchten.

Seminarinhalte

Pre-Work: Jeder Teilnehmende bringt ein bis zwei Trainingssequenzen mit, die im Unternehmen schon geschult werden oder geschult werden sollen.

Die Teilnehmenden lernen (exemplarische Inhalte):

  • was Erwachsene benötigen, um gut lernen zu können
  • wie man sich auf das Trainieren eines Moduls gut vorbereitet
  • wie man den Trainingsstil an jeweilige Inhalte anpasst
  • welche unterschiedlichen Methoden für unterschiedliche Inhalte verwendet werden können
  • wie man im Training visualisiert, präsentiert und moderiert
  • wie man gut mit Gruppen arbeitet – in guten wie in schlechten Zeiten
  • was vor und nach einem Training zu tun ist
  • welche Kompetenzen ein Trainer benötigt
  • Grundlagen des Blended Learning zur Unterstützung der Lerntransfers

Die Teilnehmenden trainieren in sicherer Umgebung und erhalten professionelles Feedback.

Vom Fachexperten zum Trainer – Rahmenbedingungen

Dauer: nach Absprache, zwischen 4-6 Tagen

Teilnehmeranzahl: 6 – 10 Teilnehmende

Kosten: auf Anfrage

Und was sagen meine Teilnehmerinnen und Teilnehmer?

„We have completed more than 8 Lean employee trainings with Anna and it had been a roaring success. I would like to give the credit to you. Learning is an active process and teaching/training is the facilitation of such an environment. Your sessions are the quintessence of this idea. Your acumen, energy, and open-mindedness towards cultures make you an instant hit among a broad range of people. I would recommend your `train the trainer’ sessions to anyone who is or aspires to be a trainer or even anyone who just wants to improve their presentation skills.“ Thomas P T, Pulveriser Production, Alstom, India

„Mit Annas Hilfe konnte ich mir als Co-Trainerin viele zusätzliche Trainingstechniken aneignen, dadurch dass mir mit äußerst wertschätzender Art und Weise sowohl der nötige Freiraum als auch immer hilfreiche Anleitung gegeben wurde. Dadurch konnte ich meinen eigenen Trainingsstil und die Freude am Weitergeben von Six Sigma Wissen vertiefen. Auch wenn die Tage lang und anstrengend waren, so hatten wir beim Trainieren wahnsinnig viel Spaß und Erfolg dabei, die Gruppe zu begeistern.Die mannigfaltigen „Anna-Spezial“ Tipps und Tricks in den BB, MBB und den Train-the-Trainer Seminaren schätze ich auch in meiner neuen Rolle bei Linde außerhalb des Projektmanagements täglich sehr. Egal in welcher Situation: Projektmanagement, Prozessverbesserung oder in Moderations-, Workshop- oder Trainingssituationen, in der Toolbox ist auch zurück in einer Linienfunktion meistens etwas Wertvolles zu finden.“ Regina Grassl, Head of International Specialty Gas Business Germany, The Linde Group, Deutschland

„I have known Anna since Alstom has decided to deploy Lean Management in 2013 and as local coordinator I worked with her on Train the Trainer, Lean Project Leader and Advanced Lean Project leader trainings in Wuhan, China. Among all the trainers I worked with, Anna is the most impressive one I ever had. You are hardly to fall in sleep during the training since all dynamics makes you always fully charged; Her flipchart is really fantastic which keeps your focus on the topic while your brain does not stop working; All tips facilitate my trainer’s life and make me more confident during the training; You are easier to be motivated by her voice and gesture even for someone not good in English. So far our trainers are no longer nervous or bewildered as before, and surely they would become mature trainers after more practice. We appreciate what Anna has contributed to us.“ GAO Yin (高胤), Manager – Quality Management & Quality Improvement, Alstom Wuhan Boiler Co. Ltd, China

Noch mehr Kundenstimmen gibt’s hier.

Melden Sie sich für meinen Newsletter an.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!