09. July 2017

Nominiert für den Europäischen Trainingspreis

Die Weiterbildung zum Trainingsdesigner ist nominiert für den Europäischen Trainingspreis. Die Preisverleihung findet am 20.9.2017 im Rahmen der Zukunft Personal in Köln statt.

 

Der Europäische Preis für Training, Beratung und Coaching wurde seit 1992 bereits 23-mal vom BDVT e.V., der Berufsverband für Training, Beratung und Coaching vergeben. Der Preis steht für einen der härtesten Wettbewerbe in der Branche und ist europaweit anerkannt. Es konnten Trainings, Beratungs- und Coachingmaßnahmen einzeln und in jeder möglichen Kombination eingereicht werden. Das in vier Kategorien, die sich nach der Unternehmensart und  -größe richten und so den unterschiedlichen Anforderungen der Unternehmen an diese Maßnahmen Rechnung tragen. Der Europäische Preis für Training, Beratung und Coaching setzt damit weiter den Maßstab für Trainings-, Coaching- und Beratungsleistungen. Die Bewertungen wurden im Vergleich zu den Vorjahren weiter verfeinert und genügen auch wissenschaftlichen Ansprüchen. 

link: https://www.bdvt.de/aktuelles/detail/news/finalisten-zum-europaeischen-preis-fuer-training-beratung-und-coaching-201718-stehen-fest/

 

 

 

zurück